Zur Hauptnavigation springenZum Inhalt springen

Wir sind für Sie da Das PhysioVitamed-Team

Michael Weisbecker

Leitung PhysioVitamed und WellVitamed

  • seit 1990 im Team
  • Physiotherapeut, Manualtherapeut, Lymphdrainage, Bobath-Therapie, Funktionstrainer, Triggertherapeut,      Sportphysiotherapie, Masseur, med. Bademeister
  • Organisation und Aufbau von Präventionskursen
  • Ansprechpartner Physiotherapie, Wellness und icelab -110°C Kältekammer

Zum Thema Flossing sagt er: „Insbesondere die Arbeit mit dem Flossingband hat zum verbesserten Therapieerfolg in Kombination mit Krankengymnastik und Manueller Therapie beigetragen. Eine hervorragende Anwendung, um schnell, effektiv und zielgerichtet einen spürbaren Erfolg bei Gelenkbehandlungen zu erzielen.“

Yvonne Habig

Stlv. Abteilungsleitung PhysioVitamed und WellVitamed
und Assistentin der Geschäftsleitung

  • seit 2012 im Team
  • Physiotherapeutin, Manualtherapeutin, Lymphdrainage, gerätegestützte Krankengymnastik, medizinische Trainingstherapie, Craniomandibulare Therapie (Kiefergelenksdysfunktionen), Fortbildung im Bereich Mobilisation von endgradigen Bewegungseinschränkungen, Basisausbildung E-Technik, Aquatrainerin, studierte Fachwirtin im Gesundheits- und Sozialwesen (ILS-Fernschule)
  • Zertifizierung der Aqua-Fitnesspräventionskurse
  • Ansprechpartnerin Physiotherapie und icelab -110°C Kältekammer

Zum Thema Manuelle Therapie und komplexe Rehabilitation sagt sie: „Mithilfe von Techniken aus der Manualtherapie und der komplexen Rehabilitation kann man Patienten unterstützen, die Funktionalität von Gelenken und deren harmonisches Zusammenspiel mit den dazugehörigen Muskeln wiederherzustellen. Dadurch können Schmerzen gelindert und behoben, sowie ein physiologischer Bewegungsapparat wiederhergestellt werden. Ein Zusammenspiel zwischen aufeinander abgestimmter Behandlungstechniken und die Mitarbeit des Patienten sind Grundvoraussetzung für einen guten Behandlungserfolg.“

Lisa Bischof

  • seit November 2016 im Team
  • Physiotherapeutin, Manualtherapeutin, Lymphdrainage, gerätegestützte Krankengymnastik (Muskelaufbau), Aquatrainerin, Kinesio-Taping

Zum Thema Gerätegestützte Krankengymnastik sagt sie: „Mit Patienten ein individuelles Muskelaufbau-Konzept zu erstellen und mit ihnen die Stabilität und Funktionalität zu erarbeiten, treibt mich an. Mit der gerätegestützten Krankengymnastik können wir Folgeschäden bei Patienten verringern oder auch verhindern. Hierfür ist es sehr wichtig, ein entsprechendes Training an den richtigen Geräten oder auch ein gezieltes Stretching für Muskulatur und Faszien durchzuführen.“

Esther Gebhardtsbauer

  • seit September 2020 im Team
  • Physiotherapeutin, Bobath für Kinder und Erwachsene, Skoliose-Therapie nach Schroth, Lymphdrainage, gerätegestützte Krankengymnastik (Muskelaufbau), Kinesio-Taping

Zum Thema Bobath für Kinder sagt sie: „Es ist eine spannende und verantwortungsvolle Aufgabe, Kindern in ihrer Entwicklung die richtigen Impulse zu geben, damit negative Bewegungsmuster aufgebrochen werden
beziehungsweise sich nicht manifestieren können.“

Lena Kuhlenkamp

  • seit Januar 2019 im Team
  • Physiotherapeutin, Manualtherapeutin, Lymphdrainage, Craniomandibuläre-Therapie (Kiefergelenksdysfunktion), Aquatrainerin

Zum Thema Craniomandibuläre Dysfunktion (CMD) sagt sie: „Die Kieferproblematik wird bei Symptomen im Schulter- und Nackenbereich oft unterschätzt. Eine intensive Behandlung kann etwas schmerzhaft sein, dafür aber auch sehr effektiv.“

Erzsebeth Kühne-Buschendorf

  • seit Januar 2019 im Team
  • Masseurin, med. Bademeisterin, Lymphdrainage, Aqua-Trainerin, Reha-Trainerin, Dorn-Therapeutin, Funktionstrainerin, Kinesio Taping, Cranio Sacrale Balance

Zum Thema Lymphdrainage sagt sie: „Es ist immer wieder verblüffend, was man mit einer guten Lymphdrainage bewirken kann. Aussagen meiner Patienten, dass der Druck im Gewebe nachgelassen hat und sie sich mobiler und wohler fühlen, spornen mich täglich an.“

Catrin Mauriszat

  • seit April 1991 im Team
  • Masseurin, med. Bademeisterin, Lymphdrainage, Aqua-Trainerin, Reha-Trainerin

Zum Thema Wasserbewegungstherapie sagt sie: „Die Vorteile der Wassergymnastik gegenüber dem sonstigen Training sind teilweise enorm. Es ist immer wieder schön zu sehen, welche Erfolge man im Wasser erzielen kann.“