Zur Hauptnavigation springen Zum Inhalt springen

Willkommen in der Spessart Therme Aktuelle Informationen

Das Wellen-Freibad ist aktuell bis zum Frühjahr 2023 über die Herbst- und Wintermonate außer Betrieb.

Seit dem 2. April 2022 sind in der Spessart Therme alle pandemiebedingten Zugangsbeschränkungen gemäß der Corona-Schutzverordnung des Landes Hessen (Stand 02.04.2022) aufgehoben. Für ein  entspanntes und sicheres Miteinander empfehlen wir weiterhin das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes, insbesondere wenn kein Mindestabstand möglich ist – z.B. während der Behandlungen im WellVitamed. Bitte besuchen Sie uns nur, wenn Sie gesund sind und keine Erkältungs- oder Krankheitssymptome haben.

CORONA-UPDATE: Ab 01.10.2022 gilt im PhysioVitamed FFP2-Maskenpflicht bzw. Pflicht zum Tragen einer vergleichbaren KN95-, N95-, KF 94 oder KF 99-Maske
Das COVID-19-Schutzgesetz wurde am 16.09.2022 vom Bundesrat verabschiedet und tritt zum 01.10.2022 in Kraft. Vom 01. Oktober 2022 bis 07. April 2023 gilt: In den Praxen der so genannten sonstigen humanmedizinischen Heilberufe dürfen nur dann noch von Patienten und Besuchern betreten werden, wenn sie eine Atemschutzmaske (FFP2 oder vergleichbar) tragen.

Weitere FAQ

Wann haben Therme und Sauna geöffnet?

  • Hier finden Sie die aktuellen Öffnungszeiten.
  • Mittwochs ist Damen-Sauna.
  • Tageskarten ohne Spessart-Thermen-Card-Rabatt für Therme und Sauna können online unter shop.spessart-therme.de bis zu 21 Tage im Voraus gebucht werden. Alle weiteren Tickets sind an der Kasse erhältlich.
  • Das nachträgliche Buchen des Saunatarifs am Drehkreuz im Bad oder als Zusatzleistung zu allen Sondertarifen (z.B. Reha-Sport, VDK, Groß-Klein-Ticket) ist aktuell ausgesetzt.

Was ist in Therme und Sauna zu beachten?

  • Die Mitnahme großer Taschen und rollbarer Koffer ist aus Hygienegründen im Thermen- und Saunabereich untersagt. Bitte schließen Sie diese im Spind ein.
  • Bedecken Sie im Bad und in der Sauna alle Liegen, Stühle und Bänke vollflächig mit einem Bademantel und/oder Handtuch. Bei Bedarf können Sie Saunatücher (2,20 m Länge) und Duschtücher (1,40 m Länge) an der Kasse oder im Sauna-Bistro käuflich erwerben oder an der Kasse auszuleihen.
  • Belegen Sie keine Liegen oder Stühle dauerhaft – nur so kommen alle in den Genuss einer „Auszeit im Spessart“. Nutzen Sie gerne die Liegen auf der Empore in der Therme.

Gibt es in der Spessart Therme ein Bistro?

  • Das Bistro in der Spessart Therme ist täglich von 9 bis 18 Uhr geöffnet. Öffentlich zugänglich und barrierefrei.
  • Im öffentlich zugänglichen Bistrobereich der Therme können Sie mit ChipCoin-Armband, Spessart-Thermen-Card, Bargeld oder EC-Karte zahlen.
  • Im Sauna-Bistro sind ausschließlich bargeldlose Zahlungen erlaubt, d.h. mit dem ChipCoin-Armband, das Sie beim Eintritt erhalten, oder der Spessart-Thermen-Card.
  • Mitgebrachte Speisen und Getränken sind in Bad und Sauna nicht gestattet. Ausnahme: PET-Flaschen mit Wasser/Softs und kleine, verpackte Snacks (z.B. Riegel, Kekse) und Obst.

Wo kann ich meine Wertsachen einschließen?

  • Wertschließfächer finden Sie im Eingangsbereich direkt nach dem Drehkreuz.

Sind die Solarien geöffnet?

  • Ja, die Solarien in der Brunnenpassage und in der Saunawelt sind geöffnet.

Wie lange sind Gutscheine mit Ablaufdatum 2021 gültig?

  • Gutscheine mit Ablaufdatum im Jahr 2021 bis 30.06.2022.