ENTSPANNUNGSKURSE IN DER TOTES-MEER-SALZGROTTE

Autogenes Training

Das Autogene Training ist eine bewährte Technik zur Selbstentspannung. Bewusst werden Körperfunktionen wie Atmung, Durchblutung und Puls kontrolliert und beeinflusst. Das Besondere Mikroklima und die Ruhe in der Totes-Meer-Salzgrotte fördern den Entspannungsprozess.

Der Kurs ist besonders für Personen zu empfehlen, die dem Alltagsstress entfliehen wollen und in der besonderen Atmosphäre der Salzgrotte eine "alltagstaugliche" Entspannungstechnik erlernen möchten.

Termine 2018:

  • Donnerstags, 19.30 Uhr - Beginn: 01.02. | 12.04. | 30.08. | 25.10.
  • NEU: Freitags, 10.30 Uhr - Beginn: 02.02. | 26.10.

Ort: Spessart Therme, Totes-Meer-Salzgrotte

Dauer/Einheiten: 8 Einheiten à 45 Minuten
Mindestteilnehmerzahl: 6 Personen
Kursleiter: Peter Praesent

Kosten: 100,00 €  (Einige Krankenkassen übernehmen bis zu 80% der Kosten)

Progressive Muskelentspannung

Die Muskelentspannung nach Jacobsen verhilft durch Auflösung muskulärer Spannungszustände zu geistiger und körperlicher Ruhe und Erholung vom oft belastenden Alltag. Ganz nach dem Motto: Durch körperliche Entspannung hin zur seelischen Entspannung.

Termine 2018:

  • Donnerstags, 18.30 Uhr - Beginn: 01.02. | 12.04. | 30.08. | 25.10.
  • NEU: Freitags, 11.30 Uhr - Beginn: 02.02. | 26.10.

Ort: Totes-Meer-Salzgrotte

Dauer/Einheiten: 8 Einheiten á 45 Minuten
Mindestteilnehmerzahl: 6 Personen
Kursleiter: Peter Praesent

Kosten: 100,00 €  (Einige Krankenkassen übernehmen bis zu 80% der Kosten)

Entspannungshypnose - mal komplett abschalten

Neue Energie tanken mit Entspannungshypnose - eine effektive Methode zur nachhaltigen Tiefenentspannung. Erleben Sie eine wundervolle Tiefenentspannung für Körper, Geist und Seele.

Gerade in einer Tieftrance, wie sie in der hypnotischen Tiefenentspannung erreicht wird, können sich die Nerven und Muskeln erholen und regenerieren. Der Körper und die Seele können somit einmal richtig entspannen und neue Energien aufnehmen. Man fühlt sich sehr wohl und zentriert und ist den Herausforderungen des Alltags gegenüber viel besser gewappnet.

Wirkungen dieser Tiefenentspannungen:

  • nachhaltige Erholung und Entspannung
  • Stressbewältigung
  • Stärkung des Immunsystems
  • Aktivierung der Selbstheilungskräfte
  • loslassen von Blockaden
  • verbessertes Körpergefühl
  • Stärkung des Selbstwertgefühls
  • Inspiration / Erkennen persönlicher Ziele
  • Motivationssteigerung/konzentriertes Verfolgen persönlicher Ziele
  • einen besseren Blick auf die wirklich wichtigen Dinge des Lebens bekommen

Termine Workshops 2018: 

  • 19.01. | 16.02. | 16.03. | 20.04 | 25.05. | 14.09. | 26.10. | 16.11.
    jeweils Freitag, 19.30 - 20.30 Uhr

Kosten: 22,00 € (1 Einheit á 60 Min.)

Termine 4er Kurse 2018: 

  • 24.01. | 28.11.2018, jeweils Mittwoch, 19.00 Uhr

Kosten: 80,00 € (4 Einheit á 60 Min.)

Ort: Totes-Meer-Salzgrotte Spessart Therme
Kursleitung: Silke Statzner
Mindestteilnehmerzahl: 4 Personen

 

Lichte Momente in der dunklen Jahreszeit und Qi Gong

Viele Menschen haben Probleme mit der kalten, dunklen Jahreszeit, wenn zudem noch der Alltagsstress an den Kräften zehrt. Die vier Abendtermine „Lichte Momente und Qi Gong“ bringen mit verschiedenen Übungen zur Stressbewältigung, die auch Komponenten aus dem Qi Gong und anderen Entspannungstechniken beinhalten, Licht in die dunkle Jahreszeit!

Termin 2018: Beginn 29.01., immer montags, 18.30 Uhr

Ort: Totes-Meer-Salzgrotte
Dauer/Einheiten: 6 Einheiten á 45 Minuten
Mindestteilnehmerzahl: 6 Personen
Kursleiterin: Marjatta Dehm

Kosten: 75,00 €

Stressbewältigung mit Qi Gong

Das chinesische Wort "Qi" bedeutet Lebenskraft. Daher dienen die sanften Bewegungs-, Atem- und Konzentrationsübungen des Qi Gong der Stärkung und Regulation der körperlichen, seelischen und geistigen Funktionen. In der außergewöhnlichen Umgebung und Stille der Totes-Meer-Salzgrotte wird die Wirkung des Qi Gong noch verstärkt. Entdecken Sie Ihre innere Kraft und pflegen Sie sie.

Termine 2018:

  • Montags, 18.30 Uhr - 26.03. | 08.10.

Ort: Spessart Therme, Totes-Meer-Salzgrotte
Dauer/Einheiten: 8 Einheiten á 45 Minuten
Mindestteilnehmerzahl: 6 Personen
Kursleiterin: Marjatta Dehm

Kosten: 100,00 €  (Einige Krankenkassen übernehmen bis zu 80% der Kosten)